Rhythmische Sportgymnastik steigt wieder in den Trainingsbetrieb ein!

An alle Gymnastinnen & ihre Eltern!

 
Nachdem es auch im sportlichen Bereich jetzt einige Lockerungen gegeben hat, wollen wir nach den Ferien ab dem 14.08.2020, wieder mit allen Gruppen der Rhythmischen Sportgymnastik ins Training einsteigen. 
All Diejenigen, die von uns noch keine genaueren Informationen zu den Besonderheiten in der momentanen Situation bekommen haben, bitten wir, sich bei Kristina Scheibner unter scheibner11@aol.com zu melden. Das gleiche gilt für alle neu Interessierten, die gerne bei der RSG einsteigen möchten.
 
Wir freuen uns alle gesund wieder zu sehen!
 
Kristina Scheibner & das Trainerteam der RSG!